Basics der Systemischen Strukturaufstellungen


Basics der Systemischen Strukturaufstellungen

29,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Eine verständliche Einführung in die Arbeitsweise der Systemischen Strukturaufstellungen

Strukturaufstellungen geben uns die Möglichkeit, sowohl im persönlichen als auch im beruflichen Kontext eigene und fremde Systeme besser zu verstehen. Die wichtigsten Grundlagen dieser populären neuen Methode werden übersichtlich und anhand vieler Beispiele aus der Praxis vermittelt: systemische Grundsätze, die häufigsten Formen der Strukturaufstellungen sowie die entscheidenden Techniken und Haltungen.

Die Systemischen Strukturaufstellungen haben sich als moderne eigenständige lnterventionsmethode in den letzten Jahren in einer Vielzahl von Bereichen etabliert: in der Beratung von Organisationen, im Coaching, in der Mediation bis hin zur Gesundheits vorsorge sowie auch zur Förderung von Lernprozessen. Sie sind eine transverbale, das heisst von ganzen Personengruppen als Modellsystem gesprochene Sprache.

Neben einem detaillierten Überblick über die wichtigsten systemischen Grundsätze in ihrer Anwendung auf Familien und Organisationen enthält dieses Grundlagenwerk eine Darstellung der Grammatik der Hauptformen der Strukturaufstellungen. Darüber hinaus finden sich neben 40 Tipps für eine geglückte Strukturaufstellung Deteils zu einigen neueren Strukturaufstellungsformaten, u.a. zu den Traumstrukturaufstellungen, Drehbuchstrukturaufstellungen, Logostrukturaufstellungen und Suchprozessinterventionen.

Das Handbuch für alle, die nach einem "Schuhlöffel" in das weite Feld der Aufstellungsarbeit suchen.

Autoren: Renate Daimler mit Insa Sparrer und Matthias Varga von Kibed

Hardcover, 447 Seiten

Diese Kategorie durchsuchen: Systemische Arbeit