Handbuch der Radiaesthesie


Handbuch der Radiaesthesie

45,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Radiaesthesie ist die Fähigkeit, Strahlungen zu erspüren. Obwohl wir alle diesen Sinn besitzen, zeigt er sich nur bei wenigen als natürliches Talent, das bewusst angewendet werden kann. Mit der richtigen Anleitung und mit der Bereitschaft, geduldig zu üben, kann jedoch jeder Mensch seine Strahlenfühligkeit schulen und zu einem präzisen Instrument der Wahrnehmung ausbilden. Das Handbuch der Radiaesthesie, das hier in seiner 4. völlig neu überarbeiteten Ausgabe vorliegt, bietet hierfür bewährte Unterstützung: Ausführliche Arbeitsanleitungen helfen sowohl dem versierten Praktiker wie dem interessierten Laien, tiefer in die Geheimnisse dieser uralten Erfahrungswissenschaft einzudringen. Anhand verständlich aufbereiteter Vergleiche mit bekannten physikalischen Gesetzen arbeitet sich der gewissenhafte Radiaesthet vom Bekannten zum Unbekannten voran, ohne hellsehen zu müssen. Die vielfältigen Möglichkeiten der wellenlängengerechten Radiaesthesie ermöglichen treffsichere Erkenntnisse über feinstoffliche Phänomene in der Erde, in der Wohnung, im menschlichen Körper, ja sogar in der Psyche. Das Standardwerk der radiaesthetischen Grifflängenarbeit nach Schneider, erweitert und umfassend erklärt durch den Radiaesthesie-Experten Hartmut Lüdeling. Mit umfassendem Lexikonteil. Autor: Hartmut Lüdeling Paperback 321 Seiten
Diese Kategorie durchsuchen: Radiästhesie